Slide Aufstockung/Sanierung

SCHAFFEN VON WOHN(T)RÄUMEN

HOLZBAU JANSSEN

Slide Aufstockung/Sanierung
Slide Aufstockung/Sanierung

SCHAFFEN VON WOHN(T)RÄUMEN

HOLZBAU JANSSEN

Slide Aufstockung/Sanierung
previous arrow
next arrow

SANIERUNG & AUFSTOCKUNG MIT HOLZRAHMENBAUWEISE

Ohne zusätzlichen Grundstücks- bzw. Flächenverbrauch wird wertvolle Nutz- und Wohnfläche ergänzt. Die existierende Gebäudestatik reicht in nahezu allen Fällen, um zusätzlichen Wohnraum problemlos herzustellen.

Es entstehen qualitativ hochwertige Nutzungsmöglichkeiten, die die Gebäudegrundfläche/Geschossfläche optimal ausnutzen. Aus alten oder oft unansehnlichen Gebäuden werden attraktive Immobilien entwickelt, die sowohl energetisch als auch gestalterisch aktuellen Ansprüchen genügen.

In „Ballungszentren“, in denen Wohnraum begehrt und knapp ist, sind Aufstockungen die ideale Lösung.

Nicht selten werden im individuellen Entwurf des Architekten und Bauherren Dachterrassen über große Schiebetüren erschlossen. So überzeugen Wohneinheiten im Loft-Charakter.

Getreu dem Motto „Aus alt mach mehr“ können Planer und Architekten Ideen umsetzen, Dachformen verändern und die Anforderungen an ökologischen und ökonomischen Standards verwirklichen.

Bauphase Aufstockung mit Holzrahmenbauweise
Aufstockung mit Holzrahmenbauweise in der Bauphase.
Aufstockung in Holzrahmenbauweise fertiggestellt
Trautes Heim ♥

Vorteile auf einen Blick


  • Mit Holzrahmenwänden und Dachkonstruktionen aus Nagelplattenbindern lassen sich innerhalb kürzester Zeit Gebäude aufstocken und erweitern
  • Wertvolle Nutz- und Wohnflächen (vermietbare Flächen) werden bautechnisch einfach geschaffen; z.B. bei Flachdach-Aufstockung
  • Keine aufwendige Verstärkung der bestehenden Wände und Decken: Die existierende Gebäudestatik reicht in nahezu allen Fällen, um die bauliche Erweitung problemlos umzusetzen
  • Anbau / Erweiterung / Sanierung: Bedarfsgerechte Konstruktionen ermöglichen Individualität
  • Besonders in „Ballungszentren“ sind Aufstockungen die ideale Lösung
  • Bewohner bzw. Mieter können während der Bauphase im Haus wohnen bleiben

IHRE ANSPRECHPARTNER

  • Sascha Syperek, Dipl. Bau-Ing.

    Sascha Syperek, Dipl. Bau-Ing.

    Tel.: 05951 - 95 66 25
    Sascha.Syperek(at)holzbau-janssen.de
  • Michael Knorr, Zimmerermeister

    Michael Knorr, Zimmerermeister

    Tel.: 05951 - 95 66 28
    Michael.Knorr(at)holzbau-janssen.de

    INFORMATIONEN ZU SANIERUNG / AUFSTOCKUNG

    Gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen zur Sanierung und Aufstockung bereit.

    INFORMATIONEN ZU SANIERUNG / AUFSTOCKUNG

    Gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen zur Sanierung und Aufstockung bereit.

    Jetzt anfragen